Absage öffentlicher Veranstaltungen Kampagne 2020/2021

Einstimmig, aber schweren Herzens, hat sich der Gesamtvorstand des ONV für die Absage aller öffentlichen Veranstaltungen in der Kampagne 2020/2021 entschieden.

 

Wir alle erleben in diesem Jahr eine Situation, in der Einschränkungen des öffentlichen und privaten Lebens in Kauf genommen werden müssen.

Das hat es in dieser Art noch nicht gegeben und tag täglich lernen wir auf ein Neues mit der Situation und den gültigen Auflagen umzugehen.

 

Der Vorstand hat sich intensiv mit der Pandemiesituation, den aktuellen Entwicklungen sowie den entsprechenden Auflagen zur Ausrichtung einer Veranstaltung auseinandergesetzt. Geselligkeit, Gelassenheit, gute Laune, gemeinsames Lachen, Singen und Tanzen zeichnen unsere Veranstaltungen aus. So haben wir sie in Erinnerung und so wollen wir sie auch zukünftig ausrichten. Sorgen, Ängste und Einschränkungen lassen dies derzeit allerdings leider nicht zu. Auch hinter den Kulissen kann nicht wie gewohnt trainiert und vorbereitet werden.

 

Unter Berücksichtigung all dieser und noch weiterer Faktoren sowie nach langer Diskussion und Abwägung verschiedener Umsetzungsmöglichkeiten, sind wir zu dem Entschluss gekommen, dass wir weder unseren treuen Gästen, noch unseren Aktiven und Mitgliedern gerecht werden können.

 

Lasst uns gemeinsam positiv, voller Energie und Vorfreude in Richtung Kampagne 2021/2022 schauen.

 

Bleibt gesund und fröhlich!

Dreifach donnerndes ORA!

 

Euer Nando

-Vereinspräsident-

 

Kontakt

Ober-Ramstädter Narrhallaverein

Ammerbachstraße 57

64372 Ober-Ramstadt

Tel.: 06154 8020911

 

info@narrhallaverein-ober-ramstadt.de

Soziale Netzwerke